• unweltfreundliche Verpackung
  • hochwertige Produkte
  • Beratung
  • Zahlung auf Rechnung
  • schnelle Lieferung
  • unweltfreundliche Verpackung
  • hochwertige Produkte
  • Beratung
  • Zahlung auf Rechnung
  • schnelle Lieferung

Schwegler Hornissen-Starterhöhle

35,99 €

(1 Stück = 35,99 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Schwegler Hornissen Starterhöhle D.B.P. - aus hochwertigem Holzbeton - Hornissennistkasten!

Schwegler Hornissen Starterhöhle D.B.P. - aus hochwertigem Holzbeton! (Hornissen Starter-Höhle / Starter Höhle)
Hornissen stehen in Deutschland und teilweise in Österreich unter besonderem Schutz. Mittlererweile ist bewiesen, dass Hornissen nur zur absoluten Selbstverteidigung angreifen, d.h. wenn sie direkt verfolgt werden. Der Stich ist i.d.R. nicht gefährlicher als ein Bienenstich. In Europa leben nur zwei Hornissenarten. Diese gehören gemeinsam mit den kleinen Wespenarten zur Familie der Echten- oder Faltenwespen. Diese wiederum, wie beispielsweise auch die Familie der Bienen, gehören zu der großen Gruppe der Hautflügler. Die Hornissen ernähren sich selbst zwar von Nektar, Obst- und Pflanzensäften, ihre Nachkommenschaft füttern sie jedoch mit lebend erbeuteten Insekten und Larven (tierisches Eiweiß). Hierzu fangen sie auch große wehrhafte Insekten und erfüllen damit wichtige Regulierungsaufgaben im Artgefüge der Natur. Wird dieses Beziehungsgefüge gestört, vergrößert sich die Wahrscheinlichkeit einer Massenvermehrung für den Menschen lästiger Insektenarten wie beispielsweise dem Borkenkäfer. Wussten Sie, dass ein starkes Hornissenvolk bis zu einem halben Kilo Insekten – Bremsen, Schnaken, Raupen, Wespen etc. – täglich an seine Brut verfüttert?

Schwegler Hornissen Starterhöhle D.B.P.

Besonders in der Nestgründungszeit können ungünstige Faktoren, wie z.B. schlechte Witterung, Futtermangel oder das Fehlen geeigneter Nistmöglichkeiten, die junge Hornissenkönigin regelrecht überfordern einen trockenen und sicheren Platz für ihren Nestbau zu finden und warm zu halten.

Die SCHWEGLER Hornissen-Starterhöhle kann hier helfen! Auf Basis neuester Erkenntnisse im Hornissenschutz bietet sie ideale klimatische und räumliche Verhältnisse für das junge Volk. Der einzigartige und zum Patent angemeldete Einflug minimiert den Fremdbesatz durch Vögel, Fledermäuse und Säuger. Die SCHWEGLER Hornissen-Starterhöhle ist für den Nestbeginn und als Unterschlupf für kleinere oder späte Wespen- oder Hornissenvölker ­geeignet. Bei einem günstigen Wachstum des Volkes erfolgt ab einer bestimmten Größe eine Filialbildung oder Umzug in ein größeres Quartier. Wir empfehlen hierzu unseren SCHWEGLER Hornissenkasten. Generell ist immer der Einsatz der Starterhöhle in Kombination mit dem SCHWEGLER Hornissenkasten anzuraten.

Aufhängung: Es empfiehlt sich eine Mindesthöhe von 1,5 Meter, sonnige Lagen werden bevorzugt angenommen. Um die Akzeptanz zu erhöhen, beachten Sie bitte, dass der Anflugbereich von Menschen wenig frequentiert werden sollte. Der Abstand zu dem größeren SCHWEGLER Hornissenkasten sollte für eine optimale Bestandsentwicklung i.d.R. etwa 10 bis 50 Meter betragen (kann nach Umgebung durchaus variieren).
Material: SCHWEGLER-Holzbeton. Aufhängebügel Stahl, verzinkt.
Außenmaße: B 16 x H 35 x T 17 cm.
Einflug: ∅ 16 mm.
Gewicht: ca. 3,9 kg.
Lieferumfang: Starter-Höhle, Aufhängebügel und Alunagel.
-> Hornissenhaus, Hornissennistkasten, Hornissenkasten kaufen - Nistkasten kaufen.